Interview zu „Keep it kraus“, BLM und neuen Projekten

Im Interview mit Lise Mercier spreche ich über „Keep it kraus“ und vieles mehr!

Anfang des Jahres veröffentlichten meine Schwester Diana Donkor und ich das erste Buch, das wir gemeinsam geschrieben haben: Keep it kraus! Das Basisbuch für Krauselocken. Darin teilen wir unsere Erfahrungen als „Krauselocken“ und geben Tipps im Umgang mit Afrohaaren.

Während der Afrika Film Tage Köln hatte ich im September die Ehre, das Buch in einem Screening&Lesung vorzustellen. Die Veranstaltung fand in Köln und Münster statt und ich freue mich heute noch über die netten Begegnungen, die ich während der Events machen durfte. Danke!

In einem Interview mit meiner lieben Kollegin Lise Mercier könnt ihr jetzt mehr über die Veranstaltung erfahren. Außerdem spreche ich über das Leben als Mensch mit krausen Haaren, über Black Lives Matter und über meine aktuellen Projekte. Wenn’s euch interessiert, schaut gerne rein. Ich freu mich!

Liebe Grüße,

Eure Esther

NOTIZBUCH

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s