ALOE VERA ERNTE

19182179_10154445676642032_1248577468_o

Heyhey! Aloe Vera ernten und das Gel der Heilpflanze haltbar machen. Ich teile meine Erfahrung mit dir.

Im April durfte ich ein paar wunderschöne Tage auf Gran Canaria verbringen und habe die Gelegenheit genutzt, mir ein paar Aloe Vera Pflanzen mit nach Hause zu nehmen.
Die Aloe Vera Pflanze wird auch als Königin der Heilpflanzen bezeichnet. Ihre Blätter sind mit einem zähflüssigen Gel gefüllt, das nicht nur bei Sonnenbrand, sondern auch bei zahlreichen anderen Beschwerden hilft. Gut für Gesundheit und Schönheit und, und und. Hier kannst du mehr über die Aloe Vera lesen: (http://www.aloe-vera.net/aloe-vera-pflanze)

Nun habe ich es vor ein paar Wochen gewagt, und meine Aloe Vera geerntet. Dazu schnitt ich die äußeren Blätter der Pflanze mit einem scharfen Messer unten am Rumpf der Pflanze ab. Die dicken, fleischigen Blätter wurden dann einmal längs eingeschnitten und das Blattmark herausgeschabt.

Aber was tun mit so einer Menge frischem Aloe Vera Gel? Es wäre doch zu schade, es einmal zu nutzen und den Rest dann wegzuwerfen.

Tipp: Das Gel einfrieren. Ein paar Tropfen frischen Zitronensaft hinzu und ab ins Kühlfach. Nach unserem letzten Freibad-Ausflug war dann auch der nächste Sonnenbrand im Nacken meines Mannes fällig. Ich holte einen Aloe-Würfel aus dem Tiefkühlfach und es wirkte Wunder!

Um dir eine Aloe Vera Pflanze anzuschaffen, musst du nicht extra nach Gran Canaria reisen. Die gibt’s auch im Baumarkt oder Gartencenter und brauchen nicht viel Wasser, nur 1 bis 2 Mal im Monat. Aber viel Sonne braucht sie, also ab damit auf die Fensterbank oder in ein sonniges Plätzchen auf dem Balkon.

In diesem Sinne wünsche ich dir weiterhin einen schönen Sommer!

Deine Esther

NOTIZBUCH

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s